Jugendkantorei

Singen ist cool

Wenn man den Konzerten der engagierten jungen Sängerinnen und Sänger lauscht, bemerkt man die fast 60-jährige Tradition der Jugendkantorei nicht nur an der hohen Qualität, vor allem aber fällt die Freude am Singen und die Lust an allen Musikstilen auf.

Neben einem großen Repertoire sakraler a-capella Musik interpretieren die Sängerinnen und Sänger im Alter von 12 bis 21 Jahren auch Werke zeitgenössischer Komponisten.

Die erarbeiteten Werke werden nicht nur im heimatlichen Essen zur Aufführung gebracht, gemeinsam mit den Sängern des Kammerchores führen Konzertreisen die jungen Sängerinnen und Sänger auch in andere Teile Deutschlands und ins Ausland.